detailinformationen

Aufgespendete Platikkarten

Häufig kommen aufgespendete Plastikkarten in Verbindung mit Werbematerialien, Mailings, Foldern oder Prospekten zum Einsatz. Durch die Verwendung von wiederablösbarem Leim lassen sich die Karten rückstandslos vom Vordruck abziehen.

Durch maschinelles einkleben fertigt die Druckerei systemform Ihre Produkte standgenau und effizient. Die Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten ist groß: Die Plastikkarten lassen sich als Mitgliedskarten, Besucherausweise, Clubkaten und vieles mehr einsetzen.

Wir stellen Ihnen gerne unser Know-how bei der Produktion Ihrer Druckerzeugnisse zur Verfügung.

 

Vorteile

- Standgenau und effizient durch maschinelles Einkleben der Karten
- Einsatz auf Briefbögen, Foldern, Mailings und in Prospekten möglich
- Breites Einsatzfeld für aufgespendete Karten z. B. als Kundenkarten, Postkarten, Visitenkarten etc.
- Hohe Flexibilität in Form, Format und Grammatur
- Hohe Haltbarkeit und Lebensdauer der Plastikkarten

Nachteil

- Im Vergleich zur integrierten Lösung müssen die Karten in einem separaten Produktionsprozess hergestellt werden
- Teuerste Variante der Kartenproduktion

Ähnliche Produkte

- Flipcards
- Butterflycards
- Schälkarten
- Karten zum Durchdrücken
- Doppelkarten

Häufige Verwendung

- Rabattkarten
- Bonuskarten
- VIP- / Clubkarten
- Mitgliedskarten
- Besucher- / Gästeausweise
Integrierte oder aufgespendete Karten - Druckerei

Häufige Leistungen

- Beschriftungen
- Nummerierungen
- Vorpersonalisierungen

Plastikkarten
beschriftete Plastikkarten
Doppel Platikkarten
Vordruck mit aufgespendeter Karte
Folder
Folder mit Plastikkarten
Folder DIN A5
Plastikkarten Druckerei

Zurück zu systemform / Muster bestellen / Plastikkarten anfrage